Übersicht - Für Menschen mit Behinderung 

Ein selbstbestimmtes Leben, die gleichen Chancen und Möglichkeiten und echte Teilhabe. Für viele Menschen mit Behinderung ist das ein harter Kampf, den sie nicht selten verlieren.
Gesellschaftliche Gleichstellung und die Gleichwertigkeit aller Menschen gehören jedoch zum christlichen Selbstverständnis, sie sind zentrale Punkte der jesuanischen Botschaft. Für Menschen mit Handicap gibt es daher in der Kirche eine Vielzahl an Hilfestellungen, angefangen bei "Integrativen Gottesdiensten", an denen Behinderte und  Nichtbehinderte teilnehmen können, bis hin zu Beratung und Unterstützung von Eltern mit behinderten Kindern. 
Das Erzbistum Bamberg und das Bistum Eichstätt verfügen jeweils über eigene Referate, die sich ausschließlich mit dieser Thematik auseinandersetzen.